Buchen
Burgruine

Burgruine Alt Bodman

78351 Bodman-Ludwigshafen

Wahrzeichen des Überlinger Sees ist die markante Silhouette der Ruine Altbodman auf einer Kuppe des Bodanrücks westlich des Frauenbergs.

Schon von Weitem erkennt man hoch oben in den Wäldern des Bodanrücks die markanten Umrisse der Ruine Alt-Bodman. Nach dem Brand auf dem Frauenberg erbauten die Herren von Bodman auf dem Nachbarberg eine zweite Burg. Diese Burg wurde gegen Ende des 30-jährigen Krieges zerstört und nicht wieder aufgebaut. Um 1900 ließ Graf Franz von und zu Bodman eine Aussichtsplattform an die Reste des Wohnturms anfügen, von der aus sich ein fantastischer Ausblick auf den funkelnden See, das Bergpanorama und den Frauenberg bietet. Die Ruine ist auch idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, wie z.B. auf dem Premiumwanderweg SeeGang.
Von Bodman führt ab dem Wassertürmle ein Weg hinauf zur Ruine. Alternativ kann der Parkplatz bei der Vesperstube Bodenwald angefahren werden. Von dort aus ist die Ruine in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Freier Eintritt.

Kontakt

Burgruine Alt Bodman
78351 Bodman-Ludwigshafen

Quelle

Autor: