Buchen
Kunstgalerie

MAC Museum Art & Cars

Parkstraße 1, 78224 Singen

Monatelang konnten Passanten dem Gebäude dabei zusehen, wie es immer weiter Richtung Himmel wuchs. Jetzt ist das MAC 2, der zweite Museumsbau des MAC Museum Art & Cars, mit seiner glitzernden und funkelnden Fassade fertig. Mit der Optik von zwei Felsblöcken, die vom Singener Hausberg Hohentwiel herabgestürzt und an der Aach zum Liegen gekommen sind so die zugrunde liegende Idee des Architekten Daniel Binder vervollständigt es das Museumsensemble des Stifterehepaars Gabriela Unbehaun-Maier und Hermann Maier.

Auf vier Ebenen und im 18 Meter hohen Lichtdom erleben Besucher ab der Eröffnung am Wochenende des 22. und 23. Juni 2019 Meilensteine aus der Welt des Automobils und der Designgeschichte, außerdem Lichtkunst, Fotografie und Videomapping. Fotos von Fabian Oefner, Nick Veasey, Rainer W. Schlegelmilch, Werner und Dino Eisele sind ebenso zu sehen wie Lichtkunst von Markus Brenner, Pop-Art von Heiner Meyer, Carbon Art von Alastair Gibson und Werke von den Bilderbuben, Dirk Patschkowski und Hans Noll und das in absoluter Dunkelheit. Außerdem erhält Singen mit der SKYLOUNGE des MAC 2 zusätzlich zum bereits bestehenden PARK 1 eine weitere einzigartige Eventlocation, die einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, den Hohentwiel und den Hegau ermöglicht.

Am Wochenende des 22. und 23. Juni eröffnet das MAC Museum Art & Cars erstmals seinen zweiten Museumsbau MAC 2 für die Öffentlichkeit. An beiden Tagen können Besucher von 11 Uhr bis 18 Uhr zum halben Preis sowohl das MAC 1 besuchen, als auch das MAC 2.

Erwachsene 8,00 EUR
Kinder bis 6 Jahren frei
Kinder bis 14 Jahren 4,00 EUR
Schüler und Studenten 4,00 EUR
Familienkarte (mit bis zu 2 Kindern) 16,00 EUR
Gruppe ab 15 Pers. / pro Person 7,00 EUR
Menschen mit Behinderung 6,00 EUR

Kontakt

MAC - Museum Art & Cars
Parkstraße 1
78224 Singen

Telefon 0 77 31 - 92 65 374 museum@museum-art-cars.com

Quelle

Autor: Mac MACSingen