Buchen

Führung: Hochwart, ehemaliger Klosterbezirk und zurück

Container
Hochwart
Luftbild
St. Peter und Paul

Von der Schiffsanlegestelle wandern Sie zum Aussichtspunkt Hochwart, dem höchsten Punkt der Insel Reichenau. Dort liegen Ihnen die Reichenau und die umliegende Umgebung zu Füßen. Vorbei an Weinbergen und Gemüsefeldern geht es weiter zum ehem. Klosterbezirk. Besichtigen Sie das Münster St. Maria und Markus, den Kräutergarten und kehren Sie anschließend zur Schiffsanlegestelle zurück. Unterwegs durch die Reichenauer Kulturlandschaft erfahren Sie Wissenswertes zu Geschichte, Gemüsebau, Weinbau und Fischerei

Leistungen

  • Tagesticket „Grenzenloses Herbst-Hopping“
  • 2,5 Stunden Führung ab Landestelle Reichenau und zurück (4,8 km)

Preis 

  • 25,- Euro pro Person ab 10 bis 25 Personen

Angebot auf Anfrage buchbar an allen Herbst-Hopping Wochenenden.

Anbieter

Tourist-Information Reichenau
Pirminstraße 145 
D-78479 Insel Reichenau

Tel. +49 (0) 7534 – 9207–0
E-Mail info@reichenau-tourismus.de
www.reichenau-tourismus.de

Jetzt Angebot Hochwart und zurück direkt bei der Tourist-Information Reichenau  anfragen

Container
Anreise
Anrede
Kontaktdaten
Nachricht
  • * Pflichtfelder