Buchen
Gaienhofen - Halbinsel Höri

Gaienhofen

Halbinsel Höri im Bodensee

Container
Wo wollen Sie übernachten?
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?

Die Gemeinde Gaienhofen mit ihren Ortsteilen Horn, Hemmenhofen und Gundholzen liegt an der Spitze der Halbinsel Höri direkt am Bodenseeufer und ist auch als Künstlerwinkel bekannt. Neben Hermann Hesse und Otto Dix hat die einzigartige Landschaft mit wertvollen Schutzgebieten viele weitere Schriftsteller und Maler angezogen und inspiriert. Den Spuren dieser Berühmtheiten kann man in deren ehemaligen Wohnhäusern folgen, dem Hesse Museum Gaienhofen mit Hesses 1. Wohnhaus (1904-1907), dem privaten Hermann-Hesse-Haus (1907-1912) und dem Museum Haus Dix. 
Auf der Kunstroute oder einer Literarischen Wanderung erfährt man noch mehr über sie. Den See genießen kann man am besten auf einem der Kursschiffe oder auf der Höri-Fähre MS Seestern.

  • Heute 19.06.
    17°C weather.symbol.
  • Morgen 20.06.
    19°C Regen
  • Übermorgen 21.06.
    18°C Regen
Kultur & Freizeit

Kultur & Freizeit

Höri-Künstler & Genuss-Schifffahrten

Gaienhofen auf einen Blick

Gaienhofen auf einen Blick

 

Kirche Horn
Hesse Museum Gaienhofen
Sonnenaufgang Steg Horn
Eventfahrten MS Seestern
Morgenstimmung Hafen Horn
Bodenseeradweg bei Gundholzen

Tourist Information

Google Maps

Anreise & Kontakt

Kultur- und Gästebüro

Im Kohlgarten 2

78343 Gaienhofen

Telefon +49 (0)7735 9999 123