Buchen

Aktuelle Informationen

Container
Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

  • Westlicher Bodensee: Leinen los fürs Herbst-Hopping

    Hop on, hop off: Genüssliche Schifffahrten im Takt an fünf Herbstwochenenden

    Im Oktober und November werden die kleinen und großen Inseln des westlichen Bodensees, seine schwingenden Buchten und steil aufragenden Vulkane zur Bühne für ein einmaliges See-Erlebnis und prägende SinnesImpulse. Hop on, hop off ist die Devise, wenn die Flotte der Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein beim „Grenzenlosen Herbst-Hopping“ die schönsten Ausflugsziele der Region ansteuert. Mit viel Zeit kann man sie erkunden, bevor es wieder heißt: Leinen los! Zum attaktiven Tagespreis von 17 Euro / 19 Franken (erm. 8 Euro / 9 Franken) inklusive Fahrradtransport gleiten die Schiffe an den fünf Wochenenden zwischen 8. Oktober und 6. November über den herbstlichen See. Aus- und wieder Zusteigen – auch mit dem Fahrrad – ist jederzeit möglich.

    weiter lesen...
  • Wilder Fisch frisch auf dem Tisch

    Wildfang bei den BodenseefischWochen 2022 vom 12.09. bis 09.10.22

    Kurz vor Sonnenaufgang ziehen ihn die Fischer in die Boote: den Wildfang des Tages. Die wertvolle Kost wird während der BodenseefischWochen von den Küchenchefs rund um den Bodensee besonders freudig erwartet. Ob kross gebraten, mit Kruste gebacken oder im Ganzen gegrillt: Vom 12. September bis 9. Oktober 2022 zaubert jedes teilnehmende Haus seine ganz eigene Interpretation des perfekten Bodensee-Fischmenüs. Das Feinschmecker-Ereignis lockt aber nicht nur in die Gaststuben, sondern auch zu kulinarischen Ausflügen an und auf den See.

    weiter lesen...
  • Ferienglück 2022 - Pestalozzi Kinderdorf

    Schenken Sie Kindern in Not Ferienglück!

    Im Pestalozzi Kinderdorf Wahlwies am Bodensee leben 150 Kinder, die nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. Um ihnen eine schöne Ferienfreizeit zu ermöglichen, ist das Kinderdorf über jede Hilfe dankbar.

    weiter lesen...
  • KräuterWochen zwischen See und Vulkanen

    14.05.-19.06.2022: Grüne Power am Westlichen Bodensee

    Duftende Kräuter sind auf den Wiesen und in den Gärten am Westlichen Bodensee allgegenwärtig. Schmackhaft im Essen, zart auf der Haut und verkorkt als Heilmittel stimulieren sie alle Sinne. Die KräuterWochen am Westlichen Bodensee feiern die grüne Power der aromatischen Pflanzen vom 14. Mai bis 19. Juni 2022 mit einem bunten Programm – mit Themenmenüs in der Gastronomie, Märkten, Kräuter-Workshops und Führungen. Eine Broschüre im handlichen A5-Format fasst das Angebot zusammen.

    weiter lesen...
  • Neue VeggieWochen am Westlichen Bodensee

    Hommage an Fastentradition der klösterlich geprägten Region

    Mit den neuen VeggieWochen wird vom 2. März bis 15. April 2022 am Westlichen Bodensee die jahrtausendealte Obst- und Gemüsekultur der Region gefeiert. Feinschmecker lassen sich zwischen Aschermittwoch und Karfreitag die vielfältigen pflanzlichen Aromen von Reichenau, Halbinsel Höri und der Vulkanlandschaft des Hegau auf der Zunge zergehen. Die VeggieWochen sind zudem der genussvolle Auftakt für den neuen „Kulinarischen Jahresfahrplan“ der westlichen Bodenseeregion.

    weiter lesen...
  • Bodensee-Reise in die Steinzeit

    10 Jahre Welterbe Pfahlbauten: Am westlichen Bodensee Geschichte erleben

    Das Klima: mild. Die Landschaft: zum Verlieben schön. Durch alle Epochen hat es Menschen an den See gezogen. Darunter die Pfahlbauer. Vor 10 Jahren hat die UNESCO das prähistorische Erbe der Pfahlbauten ins Weltkulturerbe aufgenommen. Anlass genug für eine Zeitreise in die Stein- und Bronzezeit am westlichen Bodensee, bei der Geschichte mit allen Sinnen hautnah erlebt werden kann. Hier, vor der Halbinsel Höri bauten vor 6000 Jahren erstmals Menschen ihre Pfahlbauhäuser an das Ufer des Bodensees. Für 3000 Jahre blieb der Pfahlbau die beliebteste Wohnform direkt am Seeufer. Heute erinnern am westlichen Bodensee zahlreiche Ausstellungen an die Zeit der Pfahlbauer und das Weltkulturerbe: Der Bodensee goes Steinzeit.

    weiter lesen...
  • Wegweiser ins Bodensee-Wanderparadies

    Neue Wanderbroschüre für den westlichen Bodensee

    Sonnige Seelandschaften, geheimnisvolle Höhlen, tiefe Schluchten: Am westlichen Bodensee warten zwischen See, Inseln und Vulkanen herausragende Naturwunder darauf, entdeckt zu werden. Den Weg dorthin findet man jetzt noch leichter: Die neue Wanderbroschüre für den westlichen Bodensee stellt die schönsten Wege der Region mit allen Highlights kompakt und informativ vor. Über 25 Routentipps locken auf wildromantische Pfade mit herrlichen Aussichten. Zehn davon sind sogar mit dem Gütesiegel Premiumwanderweg des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet.

    weiter lesen...
Container