Buchen

Gut zu Wissen

In der Vierländerregion gibt es einige Besonderheiten. Hier finden sich nützliche Hinweise diesbezüglich. Bei Fragen stehen die örtlichen Tourist-Informationen und wir gerne zur Verfügung. 

Container

Handy/ Smartphone-Nutzung:

Wenn Sie mit dem Handy/ Smartphone telefonieren, können Roaminggebühren anfallen. Deaktivieren Sie deshalb die "Automatische Netzwahl", bei internetfähigen Handys das "Datenroaming".

 

Währung:

In Deutschland gilt der Euro als offizielles Zahlungsmittel. In der Schweiz bezahlt man in Schweizer Franken. Grenznahe Orte akzeptieren oft beide Währungen. Erkundigen Sie sich bitte im Voraus, damit es nicht zu Missverständnissen kommt. 

 

Ausweis:

Am westlichen Bodensee überschreitet man fast unbewusst die Landesgrenze - auf dem Land oder zu Wasser. Bitte tragen Sie deshalb immer Ihren Personalausweis und den Ausweis Ihrer Kinder mit sich.

 

Gepäcktransport am westlichen Bodensee:

Die Bodensee-Tourismus Service GmbH bietet in der Hauptsaison einen Gepäcktransport rund um den Bodensee an. Das Gepäck wird an jedem beliebigen Hotel, Campingplatz, Privatzimmer, in jeder Ferienwohnung und Jugendherberge am See abgeholt, Sie müssen nur die Zugänglichkeit zum Gepäck sicherstellen.